Fattoush

Fattoush

Kein Salat der Welt kann meines Erachtens nach mit Fattoush mithalten. Im arabischen Raum ist es eine Art Gretchenfrage, ob man im Team Tabbouleh oder im Team Fattoush spielt. Aber letztendlich liebt man beide. Es ist halt nur die Frage nach dem Favouriten. Ich bin 

Milukhiya (syrische Art)

Milukhiya (syrische Art)

An Milukhiya scheiden sich die Geister. Man liebt sie oder man hasst sie, was wiederum wahrscheinlich davon abhängt, welche Variante man zuerst kennengelernt hat. In ägyptischen und syrischen Küchen ist Milukhiya eine feste Größe. Doch der Unterschied ist erheblich. Milukhiya selbst ist zunächst einmal nichts 

Tabbouleh

Tabbouleh

Alle Jahre wieder – zu viel Braten, zu viele Klöße, zu viele Mince Pies und Plätzchen. Und weil es so gut schmeckt und der Winter für Soulfood gemacht ist, möchte man am liebsten so weiterschlemmen. Aber wie soll es anders sein – nach den Feiertagen 

Ghormeh Sabzi – Kräutergulasch mit Limonen

Ghormeh Sabzi – Kräutergulasch mit Limonen

Das erste, was mir zu diesem Gericht einfällt ist kurioserweise keine Reiseerinnerung, sondern ein Telefonat mit einer Freundin, in dessen Verlauf sie mir erzählte, dass sie mit ihrem neuen Freund persisch essen war und was jeder der beiden so auf dem Teller hatte. Es stellte 

Rote Linsensuppe

Rote Linsensuppe

Es heißt, diese Suppe, die im gesamten Nahen Osten verbreitet ist, sei jenes Linsengericht gewesen für das Esau sein Erstgeburtsrecht hergegeben hat. Dies dürfte zwar ins Reich der Legenden gehören, Fakt ist aber: Diese Suppe ist unglaublich lecker und zudem noch schnell und einfach zubereitet. 

Safardjaliya – Hackbällchen in Quittensauce

Safardjaliya – Hackbällchen in Quittensauce

Quitten sind für mich nach wie vor etwas ganz Besonderes. Ihr Duft gehört zu meinen frühsten Kindheitserinnerungen. Ich liebte den Quittenbaum in unserem Garten und fand es etwas schade, dass man in die so lecker aussehenden Früchte nicht einfach wie in einen Apfel oder eine